IMG_9063

After a very long time (the whole 19 years I exist) with a classic and beautiful but just too small wardrobe, I decided that it was time for a new one. So I grabbed one of my best friends and went to..? Ikea of course. The simple and of course white wardrobe seemed to fit perfectly in my room, although my boyfriend and I had some difficulties to build it. But when I finally put my clothes in it I was so happy – just look at the pictures! It looks like a little boutique!

This week there will be another new thing I am super excited about: I will be visiting Paris for the very first time! Of course there will be pictures and stories right here on the blog – so stay tuned!

(German Version)

Es wurde Zeit – nachdem ich stolze 19 Jahre mit einem viel zu kleinem Kleiderschrank ausgekommen war, musste diesen Sommer einfach etwas Neues – und vor allem Größeres! – her. Nachdem mir vor einigen Wochen die Kleidungsstücke bereits entgegen fielen, wenn ich den Schrank nur einen Spalt breit öffnete (ganz zu ging er bereits seit Jahren nicht mehr), war ich zu allem bereit.

 

Vorher. Schon seit Jahren bekam ich ihn nicht mehr ganz zu. Sein größtes Manko: keine Kleiderstange zum Aufhängen. Daher musste ich meine Kleider immer außen dranhängen, was zwar zugegebenermaßen ganz dekorativ aussah, aber mehr als unpraktisch war!
Vorher.Sein größtes Manko: keine Kleiderstange zum Aufhängen. Daher musste ich meine Kleider immer außen dranhängen, was zwar zugegebenermaßen ganz dekorativ aussah, aber mehr als unpraktisch war!

Ich schnappte mir also eine gute Freundin und suchte mir bei Ikea einen Schrank aus. Natürlich legten wir ebenfalls ausgiebige Heiße-Schokoladen-Pausen ein (ich liebe es, dass man die Tassen bei Ikea gratis nachfüllen kann. So. Sehr.) Meine Wahl fiel schließlich auf zwei ‘Pax’-Korpusse und die ‘Mehamn’-Schiebetüren. Zu Hause angekommen half mir zum Glück mein Freund beim Aufbauen, da ich mit Ikea-Anleitungen leider überhaupt nicht zurecht komme (Was wollen mir diese Bilder sagen?! Ich brauche Texte als Anleitungen!). Nach einigen Schwierigkeiten konnte ich ihn dann nach mühevollen Tagen endlich einräumen.

IMG_9053

Prepared for autumn!
Prepared for autumn!
My beloved dresses <3
My beloved dresses <3

IMG_9093

In dem jetzt viel größeren Raum kommen meine Schätze viel besser zur Geltung – und ich verliebe mich wieder aufs Neue in sie. Ich hoffe also, ein bisschen organsierter in einen neuen Lebensabschnitt starten zu können und dass zumindest die tägliche Frage “Was soll ich anziehen” ein wenig ihren Schrecken verliert.

Nach einem neuen Kleiderschrank erwartet mich diese Woche ein weiteres neues Erlebnis – ich werde zum ersten Mal Paris besuchen! Bilder und Berichte aus der Stadt des Lichts und der Liebe werden natürlich bald hier folgen. Habt noch einen wundervollen Tag!

IMG_9069

 

1 comment on “A New Wardrobe”

Schreibe einen Kommentar zu leonie klara Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.