13523768_1317515631610817_612408227_o

Lernstress, Abgabefristen, überfüllte Bibliotheken – mein Leben unterscheidet sich zurzeit kaum von dem von tausenden anderen Studenten in Deutschland. Mit jedem Tag, der vergeht, scheinen auch die Liste der zu erledigenden Dinge und nicht zuletzt die Anforderungen an sich selbst zu wachsen. Und auch wenn ich meine erste Klausur erst in zwei Wochen schreibe, habe ich das Lernen jetzt schon satt und würde am liebsten die Augen vor den wachsenden Skripten und To-Do-Listen verschließen. Gerade diese Woche war extrem stressig. Umso besser, dass ich morgen früh in einen Flieger steigen werde, der mich ganz weit von alldem bringen wird: Nach Rom. Bella Italia statt zähes Exposé, Gelato en masse statt fades Mensa-Essen und Sonnenschein unter freiem Himmel statt stickige Bibliotheken – ich freue mich wirklich schon sehr sehr sehr auf meinen kleinen Ausbruch, den meine Schwester und ich spontan vor drei Wochen gebucht haben. Fast vier Tage liegen vor uns, in denen die Zeit – da bin ich sicher – viel langsamer vergehen wird und nach denen ich mich (hoffentlich) wieder mit mehr Energie an meine Pflichten setzen werde.

In diesem Sinne – ciao bellissime! Ich hoffe, ihr genießt das (hier zum Glück ebenfalls sonnige) Wochenende!

14 comments on “Off to Rome”

  1. Wie schön, ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß! Genieße die Auszeit und die Sonne. 🙂
    Gegen ein Eis in Rom hätte ich jetzt auch nichts – hier regnet es ohne Pause und ich sitze den ganzen Tag am Laptop und lerne. Iss ein Eis für mich mit 😛

    Ich freu mich schon auf ganz viele tolle Bilder :))

    Ganz liebe Grüße <3 <3
    Alina
    http://www.xxiv-diaries.de

    • Oh nein es ist hier in Deutschland wirklich so blöd im Moment 🙁 Das habe ich getan hihi!! 🙂 <3
      Ganz ganz viele Grüße auch an dich! <3

  2. Ich hoffe du hast eine tolle Zeit in Rom und sie hilft dir ein bisschen Abstand zum Stress des Alltags zu bekommen. Nach so einer Auszeit erträgt man den auch gleich wieder viel besser und ist produktiver.

Schreibe einen Kommentar zu Alissa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.