IMG_2835

Vor knapp zwei Jahren habe ich zum ersten Mal meinen jetzigen Campus besucht. Und dann, einen Monat später, stand ich wieder dort, vor derselben großen Eingangstür, mit einer heißen Schokolade in der Hand und aufgeregten Fragen im Kopf. Ich liebe den Herbst, denn er steht immer für raschelndes Laub, angenehm kühle Luft und vor allem für einen Neuanfang. Deshalb gibt es nichts besseres, als den Semesterbeginn des Wintersemesters. Die Akkus sind noch von einem langen Sommer aufgeladen, man kann die Sonne quasi noch auf der Haut riechen, und trotzdem hüllt sich jeder in dicke Wollschals und ein vorfreudiges Lächeln. Neue Leute kennen lernen, neue Kurse ausprobieren, ein neuer Alltag und dieses Kribbeln, das alles begleitet.

Zu diesem Neuanfang gehört in meinen Augen unbedingt ein neuer Verbündeter, der mich jeden Tag begleitet und noch mehr Lust auf den Herbst macht: Eine neue Handtasche. Am besten natürlich eine, in der genug Platz für alle Skripte und Bücher ist. Die letzten Semester war meine geliebte Jet Set Travel Tote von Michael Kors mein ständiger Begleiter, jetzt habe ich Lust auf ein bisschen Abwechslung.

Auf der Collage seht ihr ein wenig Inspiration bezüglich dieses neuen Begleiters und vor allem die Formen, die ich momentan bei Handtaschen am Schönsten finde. Große, senkrechte Shoppingbags wie die Mulberry-Tasche sind für die Uni perfekt, da Ordner und Hefter optimal herein passen. Das Modell von Mulberry (1) ist so schön zeitlos und klassisch. Da ich aber vermutlich keine 500 € für meine neue Tasche ausgeben möchte, habe ich euch mit der Esprit-Tasche (4) einen genauso schönen, aber preiswerteren Ersatz heraus gesucht. Wenn man mal nicht alle Skripte dabei haben muss, finde ich mittelgroße Handtaschen perfekt, wie hier das Modell von Chloé (2). Und wer in der Freistunde noch an der Hausarbeit weiterschreiben muss, dem kann ich die Jet Set Tote von Michael Kors (3) empfehlen, denn die hat ein integriertes, gepolstertes Laptopfach.

Habt ihr einen Favoriten? Und habt ihr auch Neueinkäufe, auf die ihr für ein neues Semester oder Schuljahr nicht verzichten könnt?

desktop2

1 Mulberry | 2 Chloé | 3 Michael Kors | 4 Esprit

8 comments on “Neues Semester – neue Handtasche!”

  1. Mit einer neuen Tasche kann man sich immerhin wieder auf die Uni freuen 🙂 Bei mir schwankt das immer so, weil ich mal den kleinen, dann den großen oder gar keinen Laptop brauche. Eine Tasche, die alles packt, habe ich leider nicht mehr so wirklich – die Nummer 1 von Mulberry wäre aber was 🙂

    Liebe Grüße
    Malin | Spark&Bark

  2. Eine sehr, sehr schöne Tasche 🙂 die würde ich auch sofooort nehmen. Sie lässt sich auch zu echt vielem hübsch kombinieren und passt immer.
    liebste Grüße, Mandy

  3. Aiii..das Modell von Mulberry ist echt wunderschön..aber wirklich etwas sehr preisintensiv..haha 😀 Aber gute Idee, Süße…eine neue Tasche geht einfach immer..gerade zu Semesterbeginn. 😀 bisou. <3

  4. Die Handtasche schaut wirklich shcön aus und für die Uni – Perfekt! Viel Erfolg!!!
    Ich möchte mich herzlich für Deinen lieben Kommentar bedanken, falls Du diese Art von Zahnaufhellung in Betracht ziehen solltest, würde ich mich riesig über Feedback freuen, wie es Dir gefallen hat.

    Liebe Grüße,
    Melissa
    http://roseoffashion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.