Schlagwort: friendship

10 Jahre

IMG_7816

Ich bin eine leidenschaftliche Sammlerin – von schönen Verpackungen, von Büchern und von InStyles. Aber noch mehr von Tagebucheinträgen, Fotos und Momenten. Ich schreibe mir fast alles auf, und Jahrestage jeglicher Ereignisse meines Lebens werden liebevoll zelebriert. Als ich jedoch vor ein paar Wochen mit meiner besten Freundin Lebensmittel einkaufen fuhr, war ich plötzlich ganz überrascht. Wir hatten über alte Zeiten geredet, und plötzlich, zwischen dem Kauf eines Erdbeerbananen-Smoothies und Zartbitterschokolade traf es mich wie ein Blitz. Die Erkenntnis, wie lange wir eigentlich schon befreundet waren. Wir blickten zurück… auf 10 Jahre. 10! Das ist unser halbes Leben!

IMG_7820

Erinnerungen strömten auf uns ein, und auf dem Supermarktparkplatz überboten wir uns bereits mit den besten Geschichten. Wie wir zusammen Hobbies begannen und wieder aufgaben, Gartengeburtstage im Bikini mit selbstgemachten Cocktails und süßem Zuckerrand am Glas feierten, Instrumente gelernt und uns 1000 Geschenke gemacht haben. Du hast Überraschungspartys für mich organisiert. Gleich zwei Stück! Und mir so sehr geholfen, traurige Zeiten zu überstehen. London, Italien, deutsche Städte und Seen und eine kleine englische Küstenstadt – daran hängen unsere liebsten Erinnerungen.

IMG_7819

Wir haben beide die erste Liebe kennen gelernt, das Erwachsenwerden gekostet. Und immer darüber geredet. Ich wusste immer, was du denkst, kann deine Laune an den Pausen zwischen deinen Wörtern erkennen. So viele Wörter! Früher in kleinen Briefchen, die wir uns mitgegeben haben, dann in stundenlangen Telefonaten. Heute vergeht kein Tag, an dem ich dir nicht mindestens eine zehnminütige Spachnachricht auf Whats App schicke, und deine abhöre. Deine Stimme ist das beste Hörbuch der Welt.

Wir haben 10 Geburtstage miteinander gefeiert. 10 Mal Weihnachten und 10 Mal den Beginn der Sommerferien. Wir haben zusammen Abitur gemacht, Seite an Seite gelernt und geflucht und schließlich mit einem Frozen Joghurt und dem ersten Shopping Marathon seit 3 Monaten auf den Sieg angestoßen. Ich fühle mich so alt, wenn ich darauf zurück blicke, aber auf eine gute Art und Weise.

IMG_7832

All diese Momente verdienen es, an sie erinnert zu werden. Es gibt nichts Schöneres, als die besten Augenblicke so vieler Jahre in der Hand zu halten – und es ist so witzig, sie immer wieder anzuschauen und zusammen über unsere Frisuren in der 5. Klasse zu lachen. Für genau solche Anlässe – ‘Jahrestage’ oder Geburtstage – liebe ich Fotobücher, denn sie zeigen genau, wie viel die gemeinsame Zeit bedeutet. Hier habe ich bisher alle meine Bücher bestellt, auch das auf dem Foto. Es ist natürlich toll, dass die Anwendung super einfach ist, und trotzdem durch die Auswahl der Fotos und Details so viel Individualität zulässt. Außerdem finde ich es total schön, dass man so viele Hintergründe, Schriften und kleine Symbole einfügen kann – so ist Jedes fast wie selbst gebastelt und natürlich auch immer mit ganz viel Liebe gemacht. Und es gibt so viel Auswahl bei Fotobüchern! Nächstes Mal will ich unbedingt ein Hardcover ausprobieren. Gibt es ein besseres Geschenk für Lieblingsmenschen und die Familie? Ich glaube nicht – Jeder freut sich doch über ein Geschenk, in dem so viel Zeit, Mühe und Persönlichkeit steckt.

IMG_7847

Ein Geschenk ist es auch, dich mit so einer Überraschung glücklich zu machen. So schön bist du, von innen wie von außen. Manchmal wünschte ich, die Leute würden bei einer ersten Begegnung mit dir genau das in dir sehen, was ich schon so lange weiß. Was für eine gute Freundin du bist. Wie wahnsinnig viel Spaß man mit dir hat, und wie fabelhaft man mit dir Geschichte schreiben kann, und zwar die unseres Lebens.

All die Momente gesammelt, festgehalten, in einem Buch – wann immer du traurig bist, kannst du darin versinken, und du wirst sehen, was wir schon alles erlebt haben. Und was noch alles vor uns liegt!

IMG_7852

Cake Pops on a Rainy Day

IMG_4422

Am Freitag haben meine beste Freundin und ich zum ersten Mal Cake Pops gemacht  – und es hat so Spaß gemacht! Jedes Gefühl von Zeit, jedes Gefühl von Sorge ist beim Dekorieren von mir abgefallen und ich habe meine Liebe zum Leben in der Form von kleinen rosanen und weißen Zuckerherzen entdeckt. Wir haben mit rosaner Glasur herum experimentiert,die so quietschbunt und zäh wie Erdbeerkaugummi war, dass ich daran denken musste, wie unglaublich begeistert mein 5 jähriges Ich bei diesem Anblick gewesen wäre. Fast wie in Meditation haben wir die runden Kuchenkugeln mit Schokolade bestrichen, die zäh über unsere Hände tropfte und mit den bunten Zuckerperlen wurde um uns gestreut wie mit Konfetti. Natürlich haben wir uns über jeden gelungenen Cake Pop wie kleine Kinder gefreut und ihnen gleich einen Ehrenplatz besorgt. Und jeder misslungene oder durchgebrochene mit einem großen Lachen in den Mund gesteckt.

Ein Hoch auf die Freundschaft! <3

IMG_4414

IMG_4421

IMG_4427

Rezept für gelungene Cake Pops

1 x Regentag

2 x Freundinnen

1 x holländische Cake Pop Backmischung

1 x rosane Lillifee-Glasur, die eigentlich nach Erdbeeren schmecken sollte, aber in Wahrheit nach Kinderzahnpasta schmeckt

so viel wie das Herz begehrt: Kokosnussraspeln, Zuckerperlen, Zuckerherzen, Zuckerkonfetti und Massen an dunkler Schokolade

1 x Notfall-Blumentopf, in den man die gelungensten Werke stecken kann, ohne dass sie umfallen

so viel wie das Herz begehrt: Lachanfälle, neue Pläne, Meditation beim Dekorieren, Kreativität, Naschen (!) und misslungene Cake Pops gleich aufessen

Gute-Laune-Songs von Planet Radio

Vielleicht konnte ich euch mit diesem “Rezept” inspirieren, mal wieder etwas Neues auszuprobieren und auch mal wieder albern zu sein. Heute wurden gleich selbstgemachte Milchschnitten ausprobiert und sie waren ebenfalls köstlich! Da mir in der Küche nicht oft etwas gelingt ist es immer wieder Balsam für meine Seele, wenn das was ich mache auch gut schmeckt.. ich hoffe, ihr habt noch einen schönen Montag abend 🙂

IMG_4467

page

IMG_4454

IMG_4503

Friendship

IMG_0799

Freundschaft ist wie ein kuscheliger Cardigan: Warm, vertraut, man kann sich den Ärmel vor den Mund pressen, weil man vor Freude laut lachen muss oder sich mit ihm die Tränen abwischen. Schon so oft hat man ihn getragen, doch er passt einem immer noch, und jedes Mal, wenn man in ihn schlüpft, ist man erneut froh darüber. Wenn ich ihn trage, durchströmen mich so viele Gefühle auf einmal. Zum Beispiel die Vorfreude auf die ganzen Pläne, die wir zusammen geschmiedet haben, aber auch der Genuss, in alten Erinnerungen zu schwelgen. Erinnerungen daran, im Bus zusammen acht Stunden dasselbe Lied gehört zu haben, weil es uns beide zu Tränen rührte.

Deine Stimme vermittelt Geborgenheit, denn ich habe sie schon unzählige Male bei Gesprächen, Telefonaten und Whats-App-Sprachnachrichten gehört und kenne jede vor Freude begeisterte, jede entrüstete, jede von Lachanfällen erschütterte Tonlage. Es macht mich glücklich, dass uns fast jede Minute etwas einfällt, das wir der Anderen unbedingt erzählen müssen. Jede simple Mittagspause, jedes Lachen wird besser, weil ich es mit dir teilen kann. Danke, dass du immer da bist, wenn ich dich brauche. Danke, dass du den Begriff Freundschaft für mich zu etwas ganz Besonderem machst.

IMG_0765

IMG_0705

IMG_0712

IMG_0672